Anfang Oktober 1976 wurde zur Gründung eines Tennis -Clubs aufgerufen.
 Über 100 Interessenten kamen zur Gründungsversammlung.

							
Ein Name, "TC - Heide", und ein Vorstand waren schnell gefunden.

							
Doch auf viel Skepsis lag im Raum. Waren es Utopien oder war es
 realisierbar? Vorhanden war nur ein guter Wille, aber leere Hände.....

							
Ein Grundstück musste besorgt werden, städtische  Mittel und Landesmittel
 wurden beantragt und bewilligt. Baugenehmigungen liefen im Eiltempo
 durch die Ämter. Die damalige Gahlenstraße und jetzige Brunsmannstraße
 wurde zum Fußgängerweg umgewidmet.. Nun wurde "grünes Licht" 
zum Baubeginn gegeben.... es war der 1. März 1977.

							
 
 Die ersten sportlichen Aktivitäten fanden in der Halle
 "West" statt



Zurück zur Startseite